Sandwich mit geräucherter Forelle und Meerrettich-Schnittlauch Frischkäse (1 Portion)

Dass ich Sandwiches sehr mag und mir häufig welche bastel, merkt man in diesem Blog schon, auch wenn ich nie alle Kreationen hier tatsächlich abbilde.
Sarah von http://kinderkommtessen.de/ hat in dem Blogevent „Sandwiches“ sich Rezepte für Sandwiches gewünscht und diesem Aufruf komme ich nur zu gerne nach.

Als erstes möchte ich gerne eines mit geräucherter Forelle zeigen. Im Prinzip ist das ein Fischbrötchen, aber das geht gut als Sandwich durch, auch wenn ich dieses mal kein Toastbrot verwendet habe.
Ich habe hier zwei Bäcker in unmittelbarer Nähe. Da verstaubt der Toaster doch gerne mal im Schrank.

Ein zweites Sandwich in ähnlicher Art hätte ich auch noch im Kopf. Mal sehen ob die Zeit reicht, dass ich dir das hier auch noch zeige während dem Blogevent. Ansonsten kommt es sicherlich irgendwann später online.

Das zubereitete Sandwich mit einem Belag aus geräucherter Forelle, Feldsalat und einem Frischkäse-Meerrettich Aufstrich mit Schnittlauch

Sandwich mit geräucherter Forelle und Meerrettich-Schnittlauch Frischkäse (1 Portion)
Gesamt ca. 399kcal
3 gehäufte TL Frischkäse
1 TL Sahne-Meerrettich
etwas frischer Schnittlauch
ein Körnerbrötchen
etwas Feldsalat
ein Filet von einer geräucherten Forelle

Zubereitung
Für den Aufstrich den Frischkäse mit dem Sahne-Meerrettich verrühren. Den Schnittlauch in kleine Ringe schneiden und mit der Masse verrühren.
Das Brötchen aufschneiden und auf beiden Seiten großzügig mit dem gerade angerührtem Belag bestreichen.
Nun etwas Feldsalat auf die untere Brötchenhälfte verteilen und darauf eine in Stücke geschnittenes Forellenfilet legen. Das Sandwich mit der zweiten Brötchenhälfte abschließen.

Blog-Event CCVII - Sandwiches (Einsendeschluss 15. Mai 2024)

6 Kommentare

Kommentieren →

Es ist kurz vor Mittag, mein Magen knurrt und dann kommst Du mit so einem köstlichen Sandwich um die Ecke bzw. leider nicht. 😉

Aber das ist genau mein Geschmack!

Liebe Grüße
Britta

Nur meistens? Oha. Das hatte ich bisher noch nicht. Wenn doch mal etwas nicht zusammen passt wird das Sandwich bei mir halt nochmal umgebaut. Aber das ist schon sehr selten.

Schreibe einen Kommentar